Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Grüningen
24.11.2022
25.11.2022 10:03 Uhr

Acht Adventsfenster werden leuchten

Weihnachtsgeschichten am Feuer. Bild: zvg
Trotz Aufruf und persönlicher Nachfrage durch die Organisa­torin konnten für dieses Jahr leider keine 24 Adventsfenster gefunden werden. Durchge­führt wird die Aktion trotzdem.

«Da sich viele über die Adventsfenster und die Begegnungen freuen, organisieren wir jetzt einfach Adventswochenenden», sagt Claudia Frei, welche die Adventsfenster jeweils organisiert.

8 Fenster an 4 Wochenenden

Es können insgesamt acht Adventsfenster, verteilt auf vier Wochenenden, besucht werden. Den Auftakt machen Claudia und Debora Frei am Weihnachtsmarkt und erzählen Geschichten am Feuer. «Natürlich hoffen wir, dass nächstes Jahr dann wieder 24 Fenster leuchten werden», sagt Claudia Frei zuversichtlich.

Claudia und Debora erzählen Weihnachtsgeschichten am Feuer. Bild: zvg

Grüninger Adventsfenster 2022


«Weihnachtsgeschichten am Feuer»
Sonntag, 27. November, 12–17 Uhr
am HSG-Weihnachtsstand, Eiergässli 1

«Leuchtende Kinderaugen im Advent»
Samstag, 3. Dezember, 17.30–18.30 Uhr
Kleine Gäste willkommen an der Hofwisenstrasse 9. Mit Plätzchen, Lichterglanz und einer Wichtel-Weihnachtsgeschichte.

«Geschichten zur heiligen Barbara»
Sonntag, 4. Dezember, 17–18 Uhr
Geschichten zum Barbara-Tag bei Barbara und Ruth Füllemann, dazu ein heisses Getränk. Itziker-Dorf-Strasse 3

SEWO-Fenster
Samstag, 10. Dezember, 17–19 Uhr. Draussen gibt's ein heisses Getränk und Weihnachtsguetzli für alle. Frohbühlstrasse 10

«Weihnachten im Erzgebirge»
Sonntag, 11. Dezember, 18 Uhr mit Glühwein und Bratwurst auf der Terrasse vom Restaurant Adler bei Anne und Michi. «Es het solang’s het»!

«Würstli und Brot»
Samstag, 17. Dezember, 17–19 Uhr. Schwatzen, geniessen und singen.
Im Chratz 12.

«Zwischen Engelshaar und feinem Kaffee»
Sonntag, 18. Dezember, 10.30–17.00 Uhr
Engel basteln im Schloss-Café.

«Öpfelchüechli mit Erika und Trudi»
Samstag, 24. Dezember, 11–14 Uhr
Binzikerstrasse 41

Korrigendum Adventsfenster-Daten

In der «Grüninger Post» vom 25. November hat sich ein Fehler bei den Daten der Adventsfenster eingeschlichen. Die in der o.e. Info-Box notierten Daten sind die richtigen.

Die korrigierte Beitrags-Seite sowie der berichtigte Veranstaltungskalender aus der «Grüninger Post» findest du hier als PDF-Dateien:

Redaktion Grüninger Post