Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Grüningen
25.11.2022

Die «Grüninger Post» Nr. 7 ist da

Die «Grüninger Post» Nr. 7 vom 25. November 2022 Bild: ZO24
Die November-Ausgabe der «Grüninger Post» mit Aktuellem und Hintergründigem aus der Gemeinde Grüningen.

Die 7. Ausgabe der «Grüninger Post» widmet sich u.a. diesen Themen:

  • Grüningen rechnet mit neuen Flüchtlingen aus der Ukraine
  • Schulhaus-Aufstockung: kaum Alternativen
  • Vandalismus in der Schlosskirche und an der Schule
  • Warum die Baugenossenschaft Grüningen eine Vorreiter-Rolle in Sachen erneuerbaren Energien ist
  • Auch Grüninger Vereine kämpfen gegen Mitgliederschwund
  • Zufahrts- und Evakuationsprojekt für die Grüninger Märkte
  • Gold für Grüninger Turner
  • TV Grüningen sucht Trampolin-Athlet:innen
  • «Hat Jesus an Weihnachten gefroren» fragen die drei Kirchen von Grüningen
  • Spirituelle Erfahrungen beim Wandern durch die Nacht
  • Gesundheit: «Unser Ziel ist ein gesunder, belastungsfähiger Körper»
  • 8 Adventsfenster werden leuchten
  • Stabübergabe für den Landvogteimarkt
  • Wie aus Stoffresten und alten Hemden Neues entsteht
  • Eine kulinarische Reise mit Goethe
  • «Oh du verflixte Weihnachtszeit» - Kolumne von Petra Hugentobler
  • 250-mal «Grüninger Post» – die ehemalige Herausgeberin schaut zurück

Die Beiträge findest du gesammelt im Magazin. Die gesamte Ausgabe kannst du auch kostenlos als e-Paper geniessen.

«Grüninger Post»

Die «Grüninger Post» erscheint 6-mal im Jahr kostenlos in sämtliche Haushalte der Gemeinde Grüningen, an die Firmen und in die Postfächer. Inserate gibt's bereits ab Fr. 135.–.

Erscheinungsdaten 2023:

10. Februar
21. April
2. Juni
15. September
20. Oktober
24. November

Weitere Infos & Buchung: www.grueningerpost.ch

Zürioberland24