Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Sport
28.09.2022
28.09.2022 15:06 Uhr

Gelungener Meisterschaftsstart der A-Junioren UHCevi Gossau

A-Junioren des UHCevi Gossau Bild: UHCevi Gossau
Am 26. September 2022 fanden zwei Heimspiele gegen die Uhwieser Rotäugli und die Üdiker Lions statt. Beide Spiele konnten die Gossauer für sich entscheiden.

Mit den UHWieser Rotäugli und den UHC Üdiker Lions standen zwei Gegner gegenüber, die die Junioren aus Gossau ZH in den vergangenen Meisterschaften nicht in der Gruppe hatten.

Zu Beginn der ersten Partie gegen die Uhwieser Rotäugli war das Spiel ziemlich ausgeglichen, bis dann Gossau das Zepter übernahm und bis zur Pause 4:1 in Führung ging. In der zweiten Hälfte versuchte der UHCevi Gossau noch mehr Tempo ins Spiel zu bringen, was ihnen zeitweise gut gelang. So konnte die Gossauer Mannschaft mit gekonnt gespielten Kombinationen im ersten Spiel einen 9:2 Sieg verbuchen. 

Qualitäten auf den Platz gebracht

Das zweite Spiel gegen die Üdiker Lions startete identisch wie das erste Spiel. Nach ein paar Minuten konnte Gossau bereits ein Tor erzielen. Wieder hatten die Gossauer ihre Qualitäten auf den Platz gebracht. Bis zur Pause lag UHCevi mit 3:1 in Führung. Auch in der zweiten Halbzeit wurden die meisten Anweisungen der Trainer auf dem Platz umgesetzt. Eine konsequente Teamleistung, die am Schluss zum 9:1-Sieg für die Gossauer führte.

UHCevi Gossau / Zürioberland24