Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Wetzikon
31.08.2022

Thomas Mettler wird neuer Captain beim EHC Wetzikon

Thomas Mettler (31) ist neu beim EHC Wetzikon. Bild: EHC Wetzikon
Thomas Mettler wechselte in diesem Sommer vom EHC Frauenfeld nach Wetzikon und wurde gleich zum Captain der 1. Mannschaft ernannt.

Wieso wird ein Neuer, der noch kein Pflichtspiel für den EHCW bestritten hat, gleich Captain der 1. Mannschaft? «Für mich war das schnell klar», sagt Headcoach Christian Modes. «Mettler ist eine Respektsperson, bringt viel Erfahrung mit, hat eine eigene Meinung, stellt sich vor das Team und verkriecht sich nicht.» Und Modes ergänzt: «Zudem ist Thomas eine grosse sportliche Stütze. Es spricht auf und neben dem Eis alles für ihn.»

«Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe, bin top motiviert für die kommende Saison und bin mir sicher, dass wir viel erreichen werden.»
Thomas Mettler, Captain der 1. Mannschaft beim EHCW

Jubel in der Garderobe

Vor zwei Tagen teilte der Trainer seinen Entschluss dem Team mit. Es sei Jubel in der Garderobe ausgebrochen, so der Club. Mettler sagt: «Ich durfte danach zum Team sprechen und betonte, dass es mir wichtig ist, dass alle hinter mir stehen, damit ich auch vor sie stehen kann.» Und Mettler weiter: «Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe, bin top motiviert für die kommende Saison und bin mir sicher, dass wir viel erreichen werden.»

Vor dem Saisonstart stehen für den EHCW noch zwei Testspiele auf dem Programm: Am 3. September im Kurztrainingslager in Scuol gegen St. Moritz und am 7. September auswärts gegen den SC Herisau.

Zürioberland24