Home Region Sport Magazin In-/Ausland Agenda
Freizeit
28.08.2022
28.08.2022 14:46 Uhr

Kultur im Zürcher Oberland: Angebote für Familien und Schulen zusammengefasst

Kinder beim Anprobieren der Ritterrüstung während einer Führung im Ritterhaus Bubikon. Bild: Michel Sonderegger
Das Zürcher Oberland hat die dichteste Museumslandschaft der Schweiz. Museen, Kulturvermittler:innen und Kulturschaffende bieten Führungen und Unterrichtsmaterial speziell für Familien und Schulen an. Die Standortförderung Zürioberland (SZO) hat alle Angebote auf einer Website zusammengefasst.

Die Museen und Kulturvermittler:innen im Zürcher Oberland verfügen über ein vielfältiges (Vermittlungs-)Angebot für Kinder, Schulklassen und Familien. Dieses soll in Zukunft breiter wahrgenommen und genutzt werden, schreibt die Standortförderung Zürioberland (SZO) in ihrer Mitteilung.

Mittels Webauftritt auf zuerioberland-kultur.ch sollen die verschiedenen Workshops und Führungen mehr Sichtbarkeit erhalten. Darüber hinaus sollen Lehrpersonen und Familien an einer zentralen Stelle alle Kulturangebote des Zürcher Oberlands aus den Bereichen Geschichte, Kunst, Natur, Film, Theater, Tanz und Musik für die Ziel­gruppe Kinder und Jugendliche finden.

  • Kinder entdecken das Klangmaschinenmuseum (KMM) in Dürnten. Bild: Klangmaschinenmuseum Dürnten
    1 / 3
  • Im Ortsmuseum Hinwil gibt's u.a. ein Mäuse-Suchspiel. Bild: Ortsmuseum Hinwil
    2 / 3
  • Im Workshop «Trickkiste Natur» lernen Schulklassen zum Beispiel, wie man Feuer macht. Bild: Greifensee-Stiftung
    3 / 3

Geschichte erleben und entdecken

Im Zürcher Oberland gibt es viele Geschichten zu entdecken und zu erforschen. Das Kulturangebot in den Zürcher Oberländer Museen und Gemeinden ist abwechslungsreich. Bei den Angeboten können die Kinder beispielsweise die Ursprünge der Dinosaurier, Pfahlbauer, Ritter oder Römer erkunden. Oder sie entdecken alte Handwerke wie Weben, Spinnen oder Nähen.

Die Führungen seien speziell für Schulkinder konzipiert, so die SZO weiter. Zudem erhalten Lehrpersonen wertvolles Unterrichtsmaterial und können die Themen in der Klasse vertiefen.

Auf einer Entdeckungstour mit den Kulturdetektiven lernen Lehrpersonen ihren Arbeits- oder Wohnort neu kennen. Bild: Kulturdetektive

Über 30 Angebote online

Es sind über 30 Angebote wie Workshops, Familienangebote, Stadtführungen sowie Atelierbesuche auf der Website www.zuerioberland-kultur.ch zu finden. Weitere Angebote werden laufend publiziert, so die SZO.

> Infos & Angebote

Standortförderung Zürioberland (SZO)

Der Verein Standortförderung Zürioberland setzt sich für einen lebenswerten, attraktiven und wettbewerbsfähigen Standort Zürcher Oberland ein. Zu den über 250 Mitgliedern zählen Gemeinden/Städte, Unternehmen, Kulturschaffende sowie Vereine und Verbände.

Der Verein setzt sich für ein nachhaltiges Wachstum in den drei Dimensionen Gesellschaft, Umwelt und Wirtschaft ein und vereint die Geschäftsfelder Wirtschaft, Tourismus, Kultur & Gesellschaft und Regionalprodukte im Sinne der integrierten Standortförderung.

www.zuerioberland.ch

Zürioberland24